Kita Sonnenschein
Sommerfest in der Poggenbreede
Konfektionierung, Betriebsstätte Am Osterbruch
Rotary inklusiv: Zugang zum Arbeitsmarkt

Veranstaltungskalender

Sämtliche Veranstaltungen wurden bis auf weiteres abgesagt!

Startseite

++Aktuelles zum Corona-Virus++

Stand: 30.03.2020 17 Uhr 

Stand 24.03.2020 17 Uhr

Auf Verordnung des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW  sind Besuche in Wohnheimen untersagt, die nicht der medizinischen oder pflegerischen Versorgung dienen.

Es wird davon abgeraten, außerhalb der Wohneinrichtung vom Besuchsrecht Gebrauch zu machen, um den Eintrag von Coronaviren zu erschweren und so Bewohner und Mitarbeiter zu schützen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an die Leitung der jeweiligen Wohneinrichtung.

Stand: 23.03.2020 12 Uhr

Die Eltern, die in Schlüsselpositionen arbeiten, haben ab dem nächsten Wochenende (28. März 2020) die Möglichkeit, ihre Kinder auch am Wochenende betreuen zu lassen. Für Rückfragen hierzu, sind die Kindertagesstätten zu den üblichen Geschäftszeiten erreichbar.

Nach einigen Tagen der Werkstatt-Schließung besteht weiterhin für alle Beschäftigten und Angehörigen die Möglichkeit, sich bei Fragen an die Sozialdienste der Werkstätten zu wenden. Insbesondere, wenn einen Platz in einer Notgruppe oder sonstige Betreuung  notwendig ist.
Diese sind zu den üblichen Geschäftszeiten erreichbar.

Stand 18.03.2020 und älter

Auf Weisung des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW werden die Lübbecker Werkstätten ab dem 19.03.2020 bis vorläufig 19.04.2020 geschlossen.
Für gewisse Personen werden alternative Betreuungsmöglichkeiten angeboten. Bei Fragen hierzu wenden Sie sich bitte an die Sozialdienste.
Aufgrund der aktuellen Lage bleiben auf Anordnung der Landesregierung NRW die Kindertagesstätten der Lebenshilfe Lübbecke geschlossen.

Ebenfalls aufgrund der aktuellen Lage wird die Schulintegration bis auf weiteres ausgesetzt, da sämtliche Schulen geschlossen sind.

Nach Vereinbarungen mit dem Kreis Minden-Lübbecke und dem Kreis Herford besteht die Möglichkeit, dass im genehmigten Stundenumfang die Assistenz auch im häuslichen Umfeld erbracht werden kann. In den letzten zwei Tagen haben unsere Mitarbeiter mit einem großen Teil der Nutzer der Anspruchsberechtigten Kontakt aufgenommen, um über diese Möglichkeit zu informieren. Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unsere Mitarbeiter.

Bis auf weiteres werden im Familienentlastenden Dienst alle Gruppenveranstaltungen ausgesetzt.

Für die Wohnstätten sind verschärfte Kontakteinschränkungen ausgesprochen worden. Grundsätzlich werden die Angehörigen angehalten, die Bewohner in den nächsten Wochen nicht aus den Einrichtungen abzuholen. Wenn es Gründe gibt, die Angehörigen dennoch mit nach Hause zu nehmen, wird in jedem Einzelfall geprüft, ob eine Wiederaufnahme ins Wohnheim möglich ist. Weitere Informationen lesen Sie bitte hier.

Um Beschäftigte, Bewohner und Mitarbeiter zu schützen, sind umfangreiche Maßnahmen vorgenommen worden:

  • wir haben unsere hohen Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen intensiviert und der momentanen Gefahrenlage angepasst
  • externe Personen müssen sich anmelden und die vorgeschriebenen Desinfektionsmaßnahmen umsetzen
  • Einrichtungsübergreifende Veranstaltungen sind ausgesetzt
  • Elternabende, Angehörigenabende etc. sind ausgesetzt
  • interne und externe Fortbildungen sind ausgesetzt

Die Führungsebenen der Lebenshilfe Lübbecke und ihrer Tochtergesellschaften setzen alles daran, die uns anvertrauten Menschen weiterhin adäquat zu betreuen.

Als generelle Vorsorgemaßnahmen empfehlen wir:

  • Abstand halten
  • Körperkontakt vermeiden
  • Verzicht auf Händedruck oder Umarmung
  • Niesen und Husten in die Armbeuge
  • regelmäßiges, intensives Händewaschen, zusätzliches Desinfizieren.

Hotline

Kindertagsstätten

Sonnenschein, Tel: 0 57 41 / 2 05 01
Abenteuerland, Tel: 0 52 23 / 1 83 56 50
Kinderparadies, Tel: 0 52 23 / 6 34 48

Betriebsstätten

Am Osterbruch, Tel: 0 57 41 / 3 23 23
Mehnenfeld, Tel: 0 57 45 / 96 96 0
STABAK Industrieservice, Kaiserstraße 5, Tel: 0 57 41 / 31 87 14
STABAK Industrieservice, Hausstätte 20, Tel: 0 57 41 / 3 23 80 6
Hunnebrock, Tel: 0 52 23 / 9 26 01 3
Oberbehme, Tel: 0 52 23 / 1 80 89 33 2 und 1 80 89 33 3
ReTec Industrieservice, Tel: 0 52 23 / 65 09 97 17

Telefonische psychologische Betreuung
für Menschen mit Behinderung

Montags, dienstags und donnerstags 
10 – 12 Uhr und 14 – 16 Uhr

Andrea Kirschbaum, Psychologin
Telefon: 0 57 41/ 3 23 73

 

Lebenshilfe Lübbecke aktuell

 

  • Persönlicher Einsatz gewürdigt

    Der Lebenshilfe Lübbecke e.V. setzt sich für die gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Behinderungen am gesellschaftlichen Leben ein und erbringt über seine Tochtergesellschaften eine Vielzahl von Leistungen für Menschen mit…

  • Familienfest der Lebenshilfe Lübbecke begeistert

    Bei strahlendem Sonnenschein feierte die Lebenshilfe Lübbecke am Samstag ihr traditionelles Familienfest auf der Bünder Eschstraße vor der Sparkasse. Clowns, Artisten und Musiker sorgten für ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm. Bei kostenlosen…

  • Vierte Gruppe für das Abenteuerland

    Die Kita Abenteuerland startete mit einer vierten Gruppe in das neue Kindergartenjahr. Das Gebäude wurde dafür um einen Gruppenraum mit Schlaf- und Bewegungsraum sowie einen Spielflur als Verbindung zum bestehenden…

  • RILA – Abwechslung im Werkstatt-Alltag

    Helmut Richter, Geschäftsführer und Gründer der Rila Feinkost-Importe GmbH aus Levern, geht gern neue Wege. Schon lange arbeitet sein Unternehmen mit den Lübbecker Werkstätten zusammen. Neuerdings ist eine Gruppe Beschäftigter…

  • Besuch aus Tiszakécske

    Eine Delegation aus Lübbeckes ungarischer Partnerstadt Tiszakécske war kürzlich in der Betriebsstätte Am Osterbuch der Lübbecker Werkstätten zu Besuch. Die Gäste aus der Puszta waren auf Einladung des FC Lübbecke…

  • Engagement und Empathie

    Bianca Winkelmann besuchte kürzlich die Lübbecker Werkstätten. "Menschen mit Behinderung gehören für mich in die Mitte der Gesellschaft", erklärte die heimische CDU-Landtagsabgeordnete nach Gesprächen mit Beschäftigten. Zuvor hatte sie sich…

  • Werkstattrat – Stimme mit Gewicht

    Verbesserungen für die Beschäftigten zu erreichen, spielt für die Lübbecker Werkstätten eine große Rolle. Wichtige Anstöße dazu kommen aus dem Werksttrat und den Gruppenräten. Hier erfahren Sie mehr darüber.

  • “Führerschein” für Mixer und Backofen

    Kochen, Backen und Wissen zu Ernährungsfragen ist auch für Menschen mit Behinderung wichtig. Anette Boberg und Sabine Klipker vermitteln diese Kenntnisse in der Lehrküche der Erich-Kästner-Gesamtsschule in Bünde.

  • Kaiserstraße wurde zur Festmeile

    Lübbecke (LH). Spiel, Spaß und Informationen - dafür stand das Straßenfest der Lebenshilfe Lübbecke am 11. Mai 2019 . Über unseren Aktionstag unter dem Motto „#MissionInklusion - Die Zukunft beginnt…