Schlagwort-Archive: Lübbecker Werkstätten

Erste Fachveranstaltung der Lübbecker Werkstätten

Am Montagabend versammelten sich über 60 begeisterte Teilnehmerinnen und Teilnehmer zur ersten Fachveranstaltung der Lübbecker Werkstätten. Im Mittelpunkt stand ein Vortrag von Prof. Dr. Michael Seidel über das Thema "Die Bedeutung der emotionalen Entwicklung bei erwachsenen Menschen mit Behinderung". Die Veranstaltung wurde um 18 Uhr durch Vanessa Lübber, Bereichsleitung Begleitende Dienste, feierlich eröffnet und sie…
mehr →

Aktionstag “Schichtwechsel”

Der bundesweite Aktionstag "Schichtwechsel" geht in die nächste Runde: Am 12. Oktober 2023 tauschen erneut Menschen mit und ohne Behinderungen für einen Tag ihren Arbeitsplatz. Mit einer Rekordbeteiligung von mehr als 100 Werkstätten und Unternehmen aus 15 Bundesländern war der Aktionstag 2022 ein großer Erfolg für alle Beteiligten. Dieses Jahr haben sich bereits mehr als 80…
mehr →

Tag der offenen Tür 2023

Nach sechs Jahren war es endlich wieder soweit: Die Betriebsstätten "Am Osterbruch" und "STABAK-Industrieservice" der Lebenshilfe Lübbecke öffneten am 17. September erneut ihre Türen für die Öffentlichkeit. Unter strahlendem Sonnenschein strömten zahlreiche Besucherinnen und Besucher herbei, um einen faszinierenden Einblick in die profesionelle Arbeit der Beschäftigten zu erhalten. Um den Besucherinnen und Besuchern eine entspannte…
mehr →

5. Werkstatträte-Konferenz NRW

Am 29. August fand in Münster eine Konferenz statt, deren Thema von großer Bedeutung war: die Bekämpfung von Gewalt in Werkstätten. Die Landesarbeitsgemeinschaft der Werkstatträte in NRW (LAG WR NRW) organisierte diese Konferenz mit dem Motto: "Gemeinsam gegen Gewalt – Wir lassen uns nichts gefallen!", bei der Menschen Ideen und Strategien zur Gewaltprävention austauschten. Die…
mehr →

17. September: Tag der offenen Tür

Die Lübbecker Werkstätten der Lebenshilfe Lübbecke laden herzlich zum Tag der offenen Tür ein! Am Sonntag, dem 17. September 2023, öffnen die Betriebsstätten "Am Osterbruch" und „STABAK-Industrieservice“ ihre Türen an der Hausstätte 20 + 21 von 11:00 bis 17:00 Uhr. Besucherinnen und Besucher haben an diesem Tag die Möglichkeit, spannende Einblicke in die Arbeitswelt von…
mehr →

Meike Ludwig nimmt an Literaturwettbewerb teil

„Am meisten stolz bin ich auf meine Beziehung. Ich habe in die Geschichte sehr viel Herzblut reingesteckt“, erzählt Meike Ludwig mit einem breiten Grinsen im Gesicht. Die 30-Jährige arbeitet in der Beschlagmontage in der Betriebsstätte „Am Osterbruch“ und hat das erste Mal bei einem Literaturwettbewerb des Vereins „Die Wortfinder e.V.“ mit dem diesjährigen Thema „Gefühlsachterbahn…
mehr →

Spende für Betriebsstätte “Mehnenfeld”

Große Freude machte sich bei Betriebsleiter Oliver Rawetzki und den Mitarbeitenden der Betriebsstätte "Mehnenfeld" breit, als Lars Köllner, erster Vorsitzender der Oppenweher Heideböcke, ihnen einen Scheck über 1392 Euro überreichte. Auch in diesem Jahr wurde der Erlös der Tannenbaumaktion wieder an die Betriebsstätte "Mehnenfeld" gespendet. Für die großartige Spendenbereitschaft und die gesamte Aktion dankte Rawetzki…
mehr →

Klön-Treff für Frauen

Am Mittwoch, dem 26. April, findet von 09:00 bis 10:30 Uhr der erste Klön-Treff für Frauen in der Betriebsstätte "Am Osterbruch" statt. In aller Ruhe und in einer vertrauensvollen Atmosphäre könnt ihr mit den Frauenbeauftragten der Lübbecker Werkstätten, Beate Bujack und Nadin Kühlhorn, über Themen sprechen, die euch auf dem Herzen liegen und interessieren. Weitere…
mehr →

Neue BildungsSystematik in der Lebenshilfe Lübbecke

Dem Fachkonzept HEGA folgend begannen wir 2014 damit, die Inhalte der berufsfeldbezogenen Bildungsrahmenpläne mit standardisierten Bildungsmaterialien zu hinterlegen. Bei den Recherchen stießen wir hier auf die Neue BildungsSystematik (NBS). Diesem Netzwerk aus bundesweit agierenden Werkstätten für Menschen mit Behinderung haben wir uns im November 2016 angeschlossen. Ziel dieses Netzwerkes war und ist es, entsprechende Qualifizierungsinhalte…
mehr →

“Die Aufnehmer” feiern 22-jähriges Jubiläum

„Lasst mich eines vorwegnehmen: Ich bin einfach nur gerührt und stolz auf euch. Ihr seid die tollsten Menschen der Welt!“ Mit diesen emotionalen Worten begrüßte Medienpädagogin Anja Schweppe-Rahe, von der Medienwerkstatt Minden-Lübbecke, am 02. März die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der inklusiven Radiogruppe der Lebenshilfe Lübbecke „Die Aufnehmer“. Grund für das Zusammentreffen in der Betriebsstätte „Am…
mehr →