Letzte Artikel von Jan-Philipp Kaul

Ein überraschender Besuch “Am Osterbruch”

Nanu, wer ist denn das? Fragende, interessierte und überraschte Gesichter machten sich kurz vor Weihnachten am 22. Dezember in der Betriebsstätte „Am Osterbruch“ breit, als ein Mann mit weißem Gesicht, Anzug, Zylinder und weißen Handschuhen die Werkstatt betrat. Ein Pantomime namens „Das Cameleon" war zu Gast, ist durch alle Gruppen gewandert und hat allen eine…
mehr →

Gemeinsames Projekt mit der Fachhochschule Bielefeld

Im Frühjahr 2021 trat die Fachhochschule Bielefeld mit einem besonderen Anliegen an die Lebenshilfe Lübbecke heran: Dem GeKo-MmgB Projekt (Gesundheitskompetenz von Menschen mit geistiger Behinderung). Im Rahmen dieses Projektes wurden Menschen mit geistiger Behinderung unterschiedlicher Einrichtungen der Behindertenhilfe zu dem Thema Gesundheit befragt. Diese Befragungen zielten zunächst auf die Erhebung des allgemeinen gesundheitlichen Zustandes der…
mehr →

Elterngesprächskreis trifft sich auch 2023

Austausch und Gemeinschaft als Selbsthilfe: In den Corona-Zeiten konnte der Elterngesprächskreis nur telefonisch oder in der WhatsApp-Gruppe stattfinden. Jetzt trifft sich die Gruppe wieder am Mittwoch, den 04. Januar im Lebenshilfe-Center. Der Elterngesprächskreis ist auf Initiative von Simone Wulf entstanden und für Eltern von Kindern, die einen besonderen Unterstützungsbedarf haben oder mit Behinderungen leben, gedacht.…
mehr →

Neuer Sicht- und Windschutz für “Oberbehme”

Letzten Donnerstag haben neun Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Firma Hilti in der Betriebsstätte "Oberbehme" einen Wind- und Sichtschutz im Bereich der Außenterrasse aufgebaut. Hintergrund des Besuchs war die Hilti-Initiative "16 Stunden für eine bessere Zukunft". In der aktuellen sozialen und wirtschaftlichen Situation wollen die deutschen Hilti-Organisationen einen gesellschaftlichen Beitrag leisten. Hierfür bekommt jeder Mitarbeitende zwei…
mehr →

Sockenverkauf der Lebenshilfe Lübbecke findet wieder statt

Es ist wieder soweit: Am 01. und 02. Dezember von 11 – 18 Uhr bieten die Frauen der Lebenshilfe Lübbecke ihren traditionellen Sockenverkauf in Bünde an. Der Stand wird in diesem Jahr Auf’m Tie / Ecke Eschstraße aufgebaut. Bunt und bequem sind die handgestrickten Socken, die in allen Varianten von der Babysocke bis Größe 48/49…
mehr →

Spende für den Angehörigenbeirat der Wohnstätten „Buschgarten“

Das EDEKA-Center Hartmann in Levern hat dem Angehörigenbeirat der Wohnstätten „Buschgarten“ in Wehdem eine Spende in Höhe von 500 Euro zukommen lassen. Überreicht wurde diese Spende durch Marktinhaber Stefan Hartmann im Zuge der am Mittwoch, dem 26.10.2022, in der Betriebsstätte „Mehnenfeld“ stattgefundenen Angehörigen- und Betreuerversammlung der Wohnstätten „Buschgarten“. Heinz-Günther Horstmann, Mitglied des Angehörigenbeirates, bedankte sich…
mehr →

Wichtige Informationen: Stromkosten für elektrische Hilfsmittel und Euroschlüssel für Behindertentoiletten

Anbei haben wir zwei wichtige Informationen für Sie:  Krankenkassen müssen Stromkosten für elektrische Hilfsmittel bezahlen Die meisten Patienten und Pflegebedürftigen bezahlen ihren erhöhten Strombedarf unnötigerweise selbst, obwohl die gesetzlichen Krankenkassen per Gesetz dazu verpflichtet sind, eine Stromkostenerstattung für elektrische Hilfsmittel zu bezahlen. Dies betrifft nicht nur Geräte für die Heimbeatmung von Patienten, sondern zum Beispiel…
mehr →

Strategietagung des Lebenshilfe Lübbecke e.V.

Vergangenen Freitag (14.10.22) und Samstag (15.10.22) fand die Strategietagung des Lebenshilfe Lübbecke e.V. im Hotel Wiehen-Therme in Hüllhorst statt.  Neben der Teilnahme des Vorstandes und der Geschäftsleitung des Lebenshilfe Lübbecke e.V. waren auch Alexandra Bastians (1. Vorsitzende) und Jürgen Schmidt (2. Vorsitzender) stellvertretend für den Lebenshilferat anwesend. Am Freitag gab es eine Vorstellungsrunde und einen…
mehr →

Konstituierende Sitzung des Angehörigenbeirates

Am vergangenen Dienstag (04. Oktober 2022) hat sich der Angehörigenbeirat in der Kantine der Betriebsstätte "Am Osterbruch" getroffen. Bei der Sitzung wurden unter anderem Gabriele Picker, Hans-Martin Ermshaus, Annelies Hofemeier und Klaus Noetzel als Mitglieder verabschiedet und Anja Buschmann, Simone Fröhlich, Bettina Cassing und Veronika Rawetzki als neue Mitglieder des Angehörigenbeirates begrüßt und vorgestellt. Bei…
mehr →

Voller Erfolg für Betriebsstätten-Aktion “Sei auf Draht – fahr Rad”

Gemeinsam mit dem Fahrrad zur Arbeit. Vom 01.05.2022 bis 31.08.2022 haben 37 Beschäftigte, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an der Betriebsstätten-Aktion „Sei auf Draht – fahr Rad“ teilgenommen. Jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin erhielt in dem Zeitraum einen Aktions-Kalender, indem die Tage angekreuzt wurden, an denen zur Arbeit geradelt wurde. Für mehr Spaß und Motivation wurden Teams…
mehr →

Letzte Kommentare von Jan-Philipp Kaul

Keine Kommentare von Jan-Philipp Kaul noch